CHICAGO – das Musical

Tagesfahrt mit der vhs Straubing ins

Deutsche Theater München

dt_logo_schw

am Samstag, 19. März 2016

CHICAGO ist das heißeste Musical, das der Broadway je erlebt hat. Die Show bietet eine leidenschaftliche Mischung aus Liebe und Lüge, Ruhmsucht und Eitelkeit, Betrug und Verrat, Sex und Verbrechen – garniert mit heißem Jazz und einzigartigen Tanzszenen im Lebensgefühl der 20er Jahre.

In München wird CHICAGO – DAS MUSICAL mit einem 15-köpfigen Orchester auf der Bühne zu sehen sein.
Mit CHICAGO setzt das Deutsche Theater nach dem Gastspiel von ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Stage Entertainment fort.

CHICAGO - DAS MUSICAL Ab 11.10.2015 im Stage Theater des Westens Berlin Infos auf musicals.de Szene

Szene „Bin nur für Liebe da“, die Chicago-Girls

CHICAGO - DAS MUSICAL Ab 11.10.2015 im Stage Theater des Westens Berlin Infos auf musicals.de Szene mit als Nigel Casey als Billy Flynn und dem Ensemble

Szene mit Nigel Casey als Billy Flynn und dem Ensemble

Die Geschichte spielt im Chicago der 20er Jahre: Die Nachtclubsängerin Roxie Hart ermordet ihren Liebhaber. Im Gefängnis lernt sie die korrupte Mama Morton und Velma Kelly kennen. Velma, ebenfalls Tänzerin und – dank der Hilfe von Morton – ein Medienstar, plant die Fortsetzung ihrer Karriere nach ihrer Freilassung. Hierfür soll sie der durchtriebene Staranwalt Billy Flynn aus dem Gefängnis boxen, der allerdings gleiches auch für Roxie plant. Es beginnt ein undurchsichtiges Dreiecksspiel, bei dem die beiden Tänzerinnen um die Gunst Flynns buhlen. Als dann die Boulevardjournalistin Mary Sunshine dafür sorgt, dass Roxie als „Jazz-Mörderin“ zum Star wird, beginnt ein Verwirrspiel aus Tricks, Lügen und Eifersucht.

Text: © Deutsches Theater // Fotos: © eventpress / Stage

Weitere Infos zur Tagesfahrt bekommt ihr auf unserer Homepage: http://vhs.link/c9P4CV

oder gerne auch telefonisch unter 09421/8457-30 während unserer Service-Zeiten (Anmeldung zu dieser Musicalfahrt nur telefonisch möglich!)