JESUS CHRIST SUPERSTAR – das Musical

Tagesfahrt mit der vhs Straubing

ins Deutsche Theater München

dt_logo_schw

am Samstag, 23. April 2016

Ein Musical über Jesus Christus – das hatte auf diese Art und Weise noch niemand gewagt: JESUS CHRIST SUPERSTAR nannten Andrew Lloyd Webber und Tim Rice ihr revolutionäres Werk, mit dem sie vor über 40 Jahren ihren großen Durchbruch feierten. Vom 12. – 24. April 2016 ist JESUS CHRIST SUPERSTAR nun auf der Bühne des Deutschen Theaters zu erleben.

Mit packendem Soundtrack und aufwühlenden Bildern erzählt das Musical die Leidensgeschichte Jesu aus neuer Perspektive und ist dabei ebenso klug wie unterhaltsam. Die Verbindung von stimmgewaltigen Soul-Arien, gefühlvollen Balladen, donnernden Rocknummern und monumentalen Chorpassagen machte die „Rockoper“, wie Webber und Rice ihr Werk selbst nannten, zur Legende.

72dpi_300x350_RGB_JesusChrist

Legendär wird JESUS CHRIST SUPERSTAR nicht zuletzt dank des unkonventionellen Umgangs mit dem ihm zugrunde liegenden biblischen Stoff. So scheut sich das junge Autorenduo nicht davor, die Passionsgeschichte zu entmystifizieren und in moderner Fassung zu zeigen.

Auch die Perspektive ist völlig neu: JESUS CHRIST SUPERSTAR erzählt von den letzten sieben Tagen Jesu aus der Sicht von Judas Ischariot. Jesus, von seinen Anhängern und Gegnern gleichermaßen zur Kultfigur erhoben, ist ein verletzlicher, menschlicher Held, der in den Sog des eigenen Ruhms gerät und zuweilen gar an seiner Bestimmung zweifelt.

Ganz neue Maßstäbe setzt auch die Musik: In JESUS CHRIST SUPERSTAR zeigt sich bereits das ganze Können des jungen Komponisten Andrew Lloyd Webber. Mit musikalischen Motiven und kontrastierenden Stilen unterstreicht er den Charakter einzelner Figuren. ffe5d7b310

Unter dem Augenmerk von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice schufen Produzent Bill Kenwright und Regisseur Bob Tomson eine opulente Neuinszenierung von JESUS CHRIST SUPERSTAR, die den erzählerischen Sog und die musikalische Kraft des Klassikers live erlebbar macht.

© Text: Deutsches Theater //  © Fotos: Pamela Raith

Weitere Infos zur Tagesfahrt bekommt ihr auf unserer Homepage: http://vhs.link/c9P4CV

oder gerne auch telefonisch unter 09421/8457-30 während unserer Service-Zeiten (Anmeldung zu dieser Musicalfahrt nur telefonisch möglich!)