Digitalisierung und Demokratie – Risiko oder Chance?

Online-Übertragung des Vortrags von Markus Beckedahl aus der vhs Ennepe-Ruhr-Süd

Digitalisierung ist mehr als Technik. Sie verändert unser soziales Miteinander, macht Privates öffentlich, verändert unseren Alltag. Unmittelbare Beteiligung aller an politischen Fragen scheint möglich. Freies Engagement wird allerdings schwieriger, wenn der Preis dafür die totale Transparenz des eigenen Verhaltens ist.
Wir fragen:
– Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf aktuelle politische Auseinandersetzungen?
– Unterläuft der in vielen Bereichen unkontrollierbare und undurchschaubare technische Wandel unsere Freiheit und Demokratie?
– In welchem Verhältnis stehen Chancen und Risiken?

SD2

Dieser Vortrag am Dienstag, 10. Oktober in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ist Teil der Veranstaltungsreihe `smart democracy´ zum Thema Digitalisierung und Gesellschaftspolitik. Mit der Beteiligung an dieser Vortragsreihe bewegt sich die vhs Straubing erneut in den erweiterten Lernwelten. Die Vorträge werden auf einer Online-Plattform live gestreamt. Diese Übertragungen können alle Interessenten bequem von zu Hause aus auf dem PC bzw. Tablet verfolgen und sich interaktiv daran beteiligen. Die Teilnahme ist kostenlos – eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Nähere Informationen zu diesem Online-Vortrag sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter: http://vhs.link/yPXZ9R

Politische Kommunikation und Wahlkampf im Netz

Live-Stream des Vortrags der vhs Bremen mit anschließender Diskussion

Im Herbst 2017 beteiligt sich die vhs Straubing an der Veranstaltungsreihe „smart democracy“ des Bundesarbeitskreis Politik – Gesellschaft – Umwelt und des Deutschen Volkshochschulverbandes (Team Erweiterte Lernwelten) zum Thema „Digitalisierung und Gesellschaftspolitik“.  Es handelt sich hierbei um insgesamt vier Vorträge, die jeweils im Rahmen einer Präsenzveranstaltung an der vhs Straubing live aus den verschiedenen Volkshochschulen Deutschlands gestreamt werden. Optional können die Vorträge auch von zu Hause aus Online verfolgt werden. Nähere Informationen hierzu sind zu finden unter www.smart-democracy.de

Die Veranstaltungsreihe startet am Donnerstag, 14. September um 18 Uhr mit dem Vortrag: „Politische Kommunikation und Wahlkampf im Netz“SD1-3Im Anschluss an den Live-Stream des Vortrags von Martin Fuchs (Politikberater, Blogger, Speaker) und Dr. Jan-Hinrik Schmid (Wissenschaftlicher Referent für Digitale Interaktive Medien und Politische Kommunikation, Hans-Bredow-Institut für Medienforschung) aus der vhs Bremen bietet sich den Besuchern die Möglichkeit zur weiteren Diskussion – nähere Informationen zu den Referenten sind veröffentlicht unter https://www.vhs.cloud/wws/215472.php Für die Moderation vor Ort konnten wir Herrn Andreas Rauh (Radio AWN) gewinnnen.

Die öffentliche Kommunikation zwischen Bürgern, politischen Organisationen und Medien verändert sich. Onlinemedien, insbesondere soziale Medien, werden in der politischen Kommunikation immer wichtiger. Welche Rolle spielen soziale Medien im Bundestagswahlkampf 2017? Werden Social Bots, Falschnachrichten und Big Data-Analysen auch in deutschen Wahlkämpfen gezielt eingesetzt? Welche Akteure sind aktiv und wie werden Wählerinnen und Wähler dadurch beeinflusst?

Die Veranstaltung an der vhs Straubing geht diesen Fragen auf den Grund und unterstützt dabei, ein Verständnis für die digitalen Möglichkeiten der politischen Kommunikation zu gewinnen und Manipulationsversuche zu erkennen.

Mit der Beteiligung an dieser Veranstaltungsreihe bewegt sich die vhs Straubing elwerneut in den erweiterten Lernwelten – die insgesamt vier Veranstaltungen werden auf einer Online-Plattform live gestreamt.  Diese Übertragung können alle Interessenten wahlweise in den Räumen der vhs Straubing ansehen und das Thema zusammen mit weiteren Besuchern vor Ort in einer anschließenden Diskussionsrunde vertiefen oder den Vortrag und die Diskussion bequem von zu Hause aus auf dem PC bzw. Tablet verfolgen und sich interaktiv daran beteiligen.
Die Teilnahme ist kostenlos – eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Nähere Informationen zu diesem Vortrag sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter http://vhs.link/M6rFz4 (für die Präsenzveranstaltung) bzw. unter http://vhs.link/M7y3Jt (für die Online-Teilnahme).

Weitere Vorträge der Veranstaltungsreihe „Smart democracy“ sind:
Di. 10.10.: Digitalisierung und Demokratie – Risiko oder Chance? http://vhs.link/x59CJ4
Mi. 25.10.: Der bewertete/bewertende Mensch http://vhs.link/Spn6j4
Do. 07.11.: Hate Speech – Umgang mit Hasskommentaren im Netz  http://vhs.link/gtXHhN

 

 

Reise-Vortrag: Unbekannter Balkan

Schneebedeckte Berge, enge Schluchten und reißende Flussläufe – dies hat der Referent Erich Lotz in den Ländern des Balkan gesehen. Aber er tauchte auch tief ein in die Geschichte dieser Region, die ebenfalls für unsere Entwicklung von Bedeutung war. Immer wieder traf er auf seiner Reise auf Zeugnisse unter anderem aus der Zeit der Illyrer, der Osmanen und der K&K Monarchie.

Er begegnete stolzen in ihrer Tradition verhafteten Menschen, die versuchen, sich trotz ihres einfachen Lebensstils den Herausforderungen der Moderne zu stellen. Und er wurden konfrontiert mit all den Mängeln und Unzulänglichkeiten einer Region, die Jahrzehntelang abgeschottet war.

Im Rahmen dieses Reise-Vortrags an der vhs Straubing am Dienstag, 14.02. um 19 Uhr erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit den Referenten auf einer Reise zu begleiten, die ihm selbst genauso wie seinem Wohnmobil mehr abverlangte, als er sich zu Beginn vorstellen konnte.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter http://vhs.link/95K7Sb

Wenn sich Affen Wölfe halten …

Informationen und Fragen rund um das Thema Hund!

Interessante Informationen für Hundebesitzer und alle, die es werden wollen bietet dieser Vortrag der vhs Straubing am Samstag, 21. Januar um 19 Uhr unter der Leitung von Christian Huber, Hundeschule Bayerischer Wald.

Soll es ein Welpe sein oder doch ein Hund aus dem Tierheim, soll es eine bestimmte Rasse sein oder einfach Liebe auf den ersten Blick? … diese und viele weitere Fragen stellt man sich, bevor man die Entscheidung trifft, sich einen Hund anzuschaffen.

Des weiteren ist aber auch ein Basiswissen über Gesunderhaltung und Pflege sowie über die Konsequenzen der Haltung von Rüde oder Hündin von großer Bedeutung. Vor der Anschaffung eines Hundes ist es unbedingt erforderlich, sich über die Wesensmerkmale und insbesondere die Ansprüche der jeweiligen Rasse umfassend zu informieren, damit geistiger und körperlicher Unterforderung des Hundes vorgebeugt wird.

Dieser Vortrag bietet allen interessierten Personen die Möglichkeit dazu einen Experten in Sachen Hund zu befragen.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter http://vhs.link/6cQXCX

Faszination Neuseeland

Eine Bilderreise durch das „Land der großen weißen Wolke“

Elf Wochen ist der Referent Erich Lotz durch das `Land der großen weißen Wolke´, wie die Maori – die Ureinwohner – diese beiden Inseln am anderen Ende der Welt nennen, gefahren.neuseeland2neu

Die Teilnehmer werden eingeladen, den Referenten auf einer faszinierenden Reise durch eine urwüchsige Natur, an weiße Strände, zu heißen Quellen und ewigem Eis sowie einer undurchdringlichen Dschungellandschaft und grandiosen Fjorden zu begleiten. Der Vortrag vermittelt einen Eindruck vom Leben der Menschen sowie der Situation von Ureinwohnern und Auswanderern.

Da die Reise 2010 – also ein Jahr vor dem großen Erdbeben – stattfand beinhaltet der Vortrag auch Aufnahmen von Christchurch, die es heute so nicht mehr gibt.

Der Vortrag findet im Vortragssaal der Buchhandlung Pustet, Theresienplatz 51 in Straubing statt – Einlass ist ab 19 Uhr – Voranmeldung ist nicht erforderlich – der Eintritt beträgt 9 € an der Abendkasse.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung sind zu finden unter http://vhs.link/x8R4F5

Liebe in bewegten Zeiten

Partnerschaft ist eine große psychosoziale Leistung. Jedes Individuum ist für sich vielfältig und komplex – um wie viel herausfordernder wirkt dann ein liebendes, begehrendes, dynamisches Miteinander.

1-9

In diesem Vortrag der vhs Straubing am Donnerstag, 19. Januar um 19 Uhr erhalten die Teilnehmer Einblicke in typische Dynamiken in einer Partnerschaft sowie die häufigsten Konfliktfelder und wie man mit diesen umgehen kann. Auch das Thema einfache Interventionen bei Streit und Ambivalenz findet entsprechende Berücksichtigung.

Dieser Vortrag unter der Leitung von Gabriele Aigner – systemische Supervisorin und Einzel-, Paar- und Sexualtherapeutin – kann gewiss hilfreiche Anregungen für neue Ansätze der Zweisamkeit vermitteln.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter http://vhs.link/nc5wdR

Bilderreise durch Ungarn

Zu Puszta, Thermen und stolzen Menschen

Von der Puszta im Süden bis zum Matragebirge im Norden, vorbei an mit Blumenrabatten gesäumten Straßen, weitläufigen Feldern und blauen Seen, die Landschaft Ungarns beeindruckt durch Vielfalt und Abwechslung. Zahlreiche Kathedralen, Moscheen, Synagogen und Klöster bieten einen Einblick in die wechselvolle Geschichte. Schlösser lassen Macht und Reichtum der K.u.K.Monarchie wieder lebendig werden.

Aber nicht nur Geschichte und Kultur begegnen einem auf Schritt und Tritt. Stets tritt man auf freundliche Menschen, die überraschend häufig deutsch sprechen, und einem Hilfe anbieten, wo immer nötig. Ob bei Volksfesten, Reiterspielen, in Kaffeehäusern oder im schummrigen Licht der Weinkeller – immer wieder leuchten Lebensfreude und Stolz auf. Und nicht zu vergessen ist, dass Ungarn eine Region unzähliger Thermalquellen und -bäder ist, die zu Entspannung und Erholung einladen.

Dieser Vortrag der vhs Straubing am Dienstag, 22. November um 19 Uhr lädt die Teilnehmer ein, den Referenten Erich Lotz auf einer Bilderreise zu einem Nachbarn zu begleiten, der gleichermaßen vertraut und ungewohnt ist.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden unter http://vhs.link/dhVDw2