Wenn Sie sich aus den FALSCHEN Gründen auf eine Beziehung einlassen, werden Sie eine Menge Kummer und Herzschmerz haben.

Deshalb ist es wichtig, dass du in der Lage bist, zu erkennen, ob du jemanden wirklich magst oder ob du das nur glaubst, weil du einsam bist.

Denn seien wir ehrlich: Das Singleleben kann herzzerreißend schmerzhaft sein, vor allem, wenn man sich so sehr eine Beziehung wünscht.

Und wenn ein Typ oder ein Mädchen auftaucht und du ein gewisses Potenzial darin siehst, warum solltest du sie nicht einfach verführen und um ein Date bitten?

Denn Sie riskieren nicht nur, eine unglückliche und ungesunde Beziehung einzugehen, sondern Sie verschwenden auch Ihre Zeit mit der falschen Person, während Sie sie mit der richtigen Person verbringen könnten.

In den 5 Minuten, die Sie brauchen, um diesen Artikel zu lesen, werden Sie lernen, wie Sie echte Gefühle für jemanden von Einsamkeit unterscheiden können.

Und mit diesen Informationen wissen Sie, ob Sie es mit der Person, die Sie gerade im Kopf haben, versuchen sollten, oder ob Sie die Sache mit ihr nicht weiter verfolgen sollten.

1. das Leben ist besser, wenn du in ihrer Nähe bist.

Du weißt, dass du jemanden wirklich magst, wenn sich das Leben in seiner Nähe einfach besser anfühlt. Sie bringen das Beste in dir zum Vorschein und verstärken die besten Seiten des Lebens, wenn ihr zusammen seid.

Sie geben dir nicht nur das Gefühl, dass du dich in deiner Beziehung sicher fühlst und weißt, wohin sie sich entwickelt, sondern auch, dass du dich selbst toll findest. Wenn du in ihrer Nähe bist, fühlst du dich in jeder Phase des Verliebtseins aufregend, nicht unbeholfen, gelangweilt oder ängstlich.

Sie wussten, dass Sie bereits ein gutes Leben hatten, und vielleicht haben Sie nicht damit gerechnet, jemanden kennenzulernen, aber plötzlich haben Sie es getan, und die Anwesenheit dieser Person macht alles viel besser.

Du weißt, dass du einfach einsam bist und zu versuchen, eine Leere zu füllen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich darauf verlassen, dass jemand anderes Ihre Zeit ausfüllt. Das Leben ist nicht besser, wenn sie in der Nähe sind, es ist nur besser, als allein zu sein.

Du hast sie zum Mittelpunkt deines Lebens gemacht, weil du Angst hast, Dinge allein zu tun oder Entscheidungen für dich selbst zu treffen. Du willst dir kein eigenes Leben aufbauen, also verlässt du dich auf eine Beziehung, um deine Zeit zu füllen.

Wenn du ehrlich zu dir selbst bist, genießt du das Leben nicht mehr, weil du mit ihnen zusammen bist, und ihr wärt nicht zusammen, wenn ihr keine Angst vor dem Alleinsein hättet.

2. Sie sind begeistert, wenn Sie von ihnen hören.

Ertappen Sie sich dabei, wie Sie auf Ihr Telefon schauen und darauf warten, dass eine Nachricht erscheint? Zählen Sie schon die Stunden bis zu Ihrer nächsten Verabredung? Wenn die Antwort ja lautet, klingt es, als ob Sie sich in jemanden verlieben.

Sie wissen, dass Sie jemanden mögen, wenn Sie es kaum erwarten können, ihn zu sehen oder das nächste Mal von ihm zu hören. Sie bekommen Schmetterlinge im Bauch, wenn er sich bei Ihnen meldet und Sie sich wünschen, dass das Gespräch nie endet. Sie wissen, dass Sie seine Gesellschaft genießen, wenn Sie es kaum erwarten können, mehr Zeit mit ihm zu verbringen.

Du weißt, dass du einfach einsam bist und nicht so sehr an jemandem interessiert sind, wenn Sie feststellen, dass es Tage her ist, seit Sie das letzte Mal auf eine Nachricht geantwortet haben, oder dass Sie keine Lust haben, ein weiteres Treffen zu organisieren.

Wenn du dich dabei ertappst, dass du immer nur dann zum Telefon greifst, wenn du dich langweilst oder bereits ausgegangen bist, anstatt Zeit mit ihnen zu verbringen, dann weißt du, dass du nicht wirklich interessiert bist.

Wenn das auf Sie zutrifft, ist es für Sie beide am besten, loszulassen und weiterzuziehen, damit Sie einen Partner finden können, der sich wirklich um Sie kümmert und eine gesündere und glücklichere Beziehung führt.

3) Ihre Beziehung fühlt sich einfach an.

Wenn es einfach ist, mit einem Menschen zusammen zu sein, und sich die Beziehung auf natürliche Weise entwickelt, weiß man, dass man etwas Gutes hat.

Wenn Sie sich keine Gedanken darüber machen, wohin sich Ihre Beziehung entwickelt, sondern den Prozess einfach nur genießen, dann wissen Sie, dass Sie jemanden wirklich mögen. Sie zweifeln nicht an sich selbst und versuchen nicht, Ihre Beziehung schneller voranzutreiben, als Sie sollten.

Sie nehmen sich Zeit, um sich richtig kennen zu lernen und eine solide Grundlage zu schaffen, denn Sie wollen, dass diese Beziehung von Dauer ist.

Du weißt, dass du einfach einsam bist und Sie mögen jemanden nicht wirklich, wenn sich Ihre Beziehung erzwungen oder unangenehm anfühlt.

Wenn Sie Angst haben, dass es weitergeht, oder wenn Sie spüren, dass Sie sich zurückziehen, dann wissen Sie, dass es nicht 100 % für Sie ist. Das könnte daran liegen, dass Sie der Person, mit der Sie zusammen sind, nicht wirklich vertrauen. Sie sind sich nicht sicher, ob sie bereit ist, sich auf Sie einzulassen, also halten Sie sich auch zurück.

Oder es könnte sein, dass du derjenige bist, der noch nicht bereit ist, du kannst es dir nur noch nicht eingestehen. Du bist verliebt in die Vorstellung, verliebt zu sein, aber was auch immer diese Beziehung ist, sie ist es nicht, egal wie sehr du es dir wünschst.

Sie füllen Ihre Zeit mit Verabredungen, aber Sie meinen es nicht wirklich ernst mit dieser Person, denn wenn Sie ehrlich zu sich selbst sind, sehen Sie nicht, dass diese Beziehung zu etwas führt.

Eine gute Beziehung sollte sich nicht gezwungen oder stressig anfühlen, sondern etwas sein, das Ihnen beiden Spaß macht. Wenn sie sich nicht so anfühlt, dann wissen Sie, dass sie nicht wirklich etwas für Sie ist.

4. Sie können sich vorstellen, es auf die nächste Stufe zu bringen.

Jede Beziehung entwickelt sich in ihrem eigenen Tempo: Für manche Menschen ist Intimität die Grundlage der Beziehung, während sie bei anderen eher langsam anbrennt.

Sie wissen, dass Sie jemanden mögen, wenn die Chemie zwischen Ihnen greifbar ist. Auch wenn es noch nicht zu körperlichen Kontakten gekommen ist, ist es offensichtlich, dass Sie beide das irgendwann wollen.

Du weißt, dass du einfach einsam bist wenn Ihnen der Gedanke an körperliche Intimität mit der Person, mit der Sie sich treffen, unangenehm ist. Sie schieben den nächsten Schritt vor sich her, weil die sexuelle Anziehung für Sie nicht vorhanden ist.

Du verbringst gerne Zeit mit ihnen, aber wenn du ehrlich zu dir selbst bist, bist du körperlich nicht in sie verliebt. Du benutzt sie, um deine Zeit zu füllen, anstatt eine tiefere Verbindung aufzubauen.

5. Sie freuen sich darauf, sie Ihren Freunden und Ihrer Familie vorzustellen.

Es ist ein gutes Zeichen, wenn Sie sich darauf freuen, die Person, mit der Sie sich treffen, Ihren Freunden und Ihrer Familie vorzustellen. Wenn Sie es kaum erwarten können, mit der Vorstellung zu beginnen, und wenn Sie nervös sind, ob es gut läuft, dann wissen Sie, dass Sie sich wirklich Sorgen machen.

Wenn du jemanden wirklich magst, erkennst du das daran, dass du dein Leben mit ihm teilen und ihn zu einem festen Bestandteil deines Lebens machen möchtest. Es ist wichtig für dich, die Zustimmung der Menschen zu bekommen, die du in deinem Leben am meisten schätzt.

Du weißt, dass du einfach einsam bist wenn Sie Ihren Freunden und Bekannten Ihren Partner nicht vorstellen wollen.

Sie finden Ausreden, um sie nicht Ihren Freunden oder Ihrer Familie vorzustellen, und es ist Ihnen egal, ihre Freunde kennenzulernen. Sie sind nicht zu 100 % von dieser Beziehung überzeugt und glauben nicht, dass sie von Dauer ist. Daher vermeiden Sie es, sie in Ihr Privatleben einzubeziehen.

Sie sind da, wenn Sie es wollen, aber Sie sind nicht bereit, sich Zeit für sie zu nehmen oder sie zu Veranstaltungen einzuladen, bei denen sie sich stärker in Ihre eigenen sozialen Gruppen integrieren würden. Sie halten sie am Rande Ihres Lebens, weil Sie in Wirklichkeit wollen, dass sie dort bleiben.

6. Sie sind bereit, sich außerhalb Ihrer Komfortzone zu bewegen.

Es ist klar, dass Sie jemanden gefunden haben, den Sie wirklich mögen, wenn Sie anfangen, neue Dinge mit ihm auszuprobieren und sich außerhalb Ihrer Komfortzone zu bewegen. Vielleicht sind Sie offener für neue Hobbys, die Ihr Partner mag. Oder vielleicht stellen Sie sich eine Zukunft mit dieser Person vor, die Sie vorher nie in Betracht gezogen haben.

Ihr Partner sollte Ihr Leben bereichern und Ihnen helfen, Ihren Horizont zu erweitern. Es mag eine Herausforderung sein, Ihre Differenzen zu überwinden, aber wenn Sie jemanden wirklich mögen, wollen Sie das auch.

Sie sind bereit, Ihr Leben in einer Weise zu gestalten, die Sie sich vorher nicht vorstellen konnten, weil Sie bereit sind, für die Person, die Ihnen wichtig ist, Kompromisse einzugehen und ein neues Leben gemeinsam aufzubauen.

Du weißt, dass du einfach einsam bist und nicht ernsthaft auf der Suche nach einer Beziehung sind, wenn Sie nicht bereit sind, Kompromisse in Ihrem Leben einzugehen. Sie sind so festgefahren, dass Sie nichts daran ändern wollen, wie Sie jeden Tag leben oder wie Sie Ihre Zukunft sehen, nur um jemand anderem zuliebe.

In jeder Beziehung müssen Sie Kompromisse eingehen, um sich gegenseitig bei der Suche nach Glück zu unterstützen. Die Person, mit der Sie sich treffen, wird nicht unbedingt genau in Ihr Leben passen wollen. Wenn Sie erwarten, dass Ihre Beziehung Fortschritte macht, müssen Sie Kompromisse eingehen, um gemeinsam zu wachsen.

Wenn Sie einfach nur einsam sind, dann wollen Sie jemanden, der für Sie da ist, wenn Sie ihn brauchen, aber Sie sind nicht bereit, dafür Kompromisse einzugehen oder Ihre Komfortzone zu verlassen. Sie sind nicht wirklich bereit, Ihr Leben auf sinnvolle Weise zu verändern, Sie wollen nur eine Ablenkung, wenn Ihnen danach ist.

7. du nimmst jeden Moment wahr.

Sie wissen, dass Sie etwas Gutes mit jemandem haben, wenn Sie für jeden Moment, den Sie zusammen verbringen, dankbar sind. Sie genießen die Zeit, die Sie miteinander verbringen und können gar nicht genug davon bekommen.

Das Leben fühlt sich im Moment gut an, und Sie erkennen, dass es die kleinen Dinge sind, die Sie am meisten an der richtigen Person schätzen. Sie haben es nicht eilig und brauchen keine großen Zuneigungsbekundungen, um zu beweisen, dass Sie sich umeinander kümmern. Sie wachen jeden Tag auf und freuen sich darauf, einen weiteren Tag miteinander zu verbringen, und sind gespannt, wohin Ihre Zukunft führt.

Du weißt, dass du einfach einsam bist Sie ertappen sich dabei, wie Sie Ihre Beziehung mit anderen Paaren vergleichen, sich fragen, ob Sie romantisch genug sind, ob Sie genug kommunizieren, und sich Sorgen machen, dass Sie im Vergleich zu den anderen in irgendeiner Weise unzulänglich sind.

Ihr behandelt eure Beziehung wie einen Wettbewerb und versucht, das beste Paar zu sein, weil ihr am lustigsten, am attraktivsten, am verliebtesten oder am ernsthaftesten seid, weil ihr euch nicht wirklich traut, einfach ihr selbst zu sein.

Wenn du dich mit anderen vergleichst und dir zu viele Gedanken darüber machst, wie du im Vergleich zu den anderen aussiehst, bist du in der Beziehung, die du hast, nicht aufrichtig. Du bist so besorgt darüber, dass sie etwas ist, was sie nicht ist, dass du nicht einmal das genießt, was sie ist.

Wenn man jemanden wirklich mag, sollte es egal sein, wie die Beziehung nach außen hin aussieht, denn man ist einfach nur glücklich, die Zeit, die man zusammen hat, zu verbringen. Wenn man versucht, Kästchen abzuhaken, ist einem die Person, mit der man zusammen ist, eigentlich egal, und es könnte auch irgendjemand anderes sein, solange die Beziehung die eigenen Bedürfnisse erfüllt.

Es kann sich stressig anfühlen, wenn du der einzige in deinem Freundeskreis oder in deiner Familie bist, der keine Beziehung hat. Vielleicht willst du so verzweifelt wie alle anderen sesshaft werden, dass du versuchst, eine Beziehung zu erzwingen, die nicht das Richtige für dich ist.

Es nützt nichts, etwas erzwingen zu wollen, egal wie sehr man es sich wünscht. Wenn man die kleinen Momente nicht genießt, sind die großen unwichtig.

8. es fühlt sich nicht oberflächlich an.

Wenn das Aussehen das letzte ist, was Sie an der Person, mit der Sie sich treffen, reizt, dann wissen Sie, dass Sie etwas Besonderes gefunden haben.

Es ist wichtig, sich zu jemandem körperlich hingezogen zu fühlen, und vielleicht war es das Aussehen, das Ihr Interesse geweckt hat, aber als Sie sich näher kennengelernt haben, haben Sie gemerkt, dass es so viel mehr gibt, was Sie an ihm lieben, als diese oberflächliche Anziehungskraft.

Sie wissen, dass Sie jemanden wirklich mögen, wenn Ihre Anziehungskraft über die Oberfläche hinausgeht. Sie befinden sich nicht in einer oberflächlichen Beziehung, in der es nur darum geht, wie Sie zusammen aussehen, und die Grundlage zwischen Ihnen besteht nicht nur aus einer körperlichen Verbindung.

Für Sie beide geht es um mehr: Sie interessieren sich für die Person, die Ihr Leben bereichert, und Sie schätzen ihren Charakter.

Die körperliche Chemie ist wichtig, damit eine Beziehung wachsen kann, aber das Aussehen wird sich mit der Zeit ändern. Sie brauchen eine solide Basis von Respekt und Liebe füreinander, wenn diese Beziehung von Dauer sein soll.

Du weißt, wenn du einsam bist und der Person, mit der du dich triffst, nicht wirklich verpflichtet bist, wenn alles, worum du dich zu kümmern scheinst, darin besteht, mit ihr anzugeben und die Meinung anderer Leute zu hören. Du redest immer nur darüber, wie gut sie aussieht, und kennst die Person, die dahinter steckt, nicht wirklich.

Sie konzentrieren sich zu sehr darauf, wie Sie als Paar aussehen, um andere zu beeindrucken. Sie sind mit ihm zusammen, weil Sie ihn attraktiv finden, aber mehr nicht. Sie sind nicht wirklich daran interessiert, eine tiefere, dauerhafte Beziehung aufzubauen.

Wenn Sie sich nur darauf konzentrieren, Bilder von Paaren in die sozialen Medien zu stellen, müssen Sie sich fragen, für wen Sie das tun und wen Sie damit beeindrucken wollen. Versuchen Sie zu beweisen, dass Sie glücklich sind, obwohl Sie wissen, dass Sie es in Wirklichkeit nicht sind?

Wenn Sie nicht bereit sind, sich emotional zu öffnen, dann wissen Sie, dass Sie als Paar nicht weiterkommen. Es macht Spaß, sie in der Nähe zu haben, und Sie mögen sie heiß finden, aber sie sind nicht das Material für einen Lebenspartner.

9. Sie sind nicht daran interessiert, jemand anderen zu treffen.

Wenn du dich in jemanden verliebst, erkennst du das daran, dass du kein Interesse daran hast, dich mit jemand anderem zu treffen. Deine Priorität ist er oder sie, und es ist dir egal, ob du dich mit anderen triffst, weil er oder sie dir die Liebe und Aufmerksamkeit gibt, die du suchst.

Sie sehen Ihr Leben mit ihm an Ihrer Seite wachsen und wollen das nicht gefährden, indem Sie sich mit anderen Menschen treffen. Sie fühlen sich nicht versucht, mit anderen Menschen zu flirten, weil Ihre Loyalität nur einer Person gilt und Sie wollen, dass sie das weiß.

Sie werden eifersüchtig bei dem Gedanken, dass er oder sie mit einem anderen zusammen ist, und Sie sind bereit, Ihre Beziehung offiziell zu machen und sich für eine exklusive Beziehung zu entscheiden.

Du weißt, dass du einfach einsam bist wenn Sie sich nicht davon abhalten können, andere Leute anzusehen, selbst wenn Sie mit jemandem zusammen sind. Sie wären vielleicht verärgert, wenn er oder sie Sie verlassen würde, aber es ist Ihnen nicht ernst genug mit ihm oder ihr, um eine feste Beziehung einzugehen.

Sie ertappen sich dabei, wie Sie den Raum absuchen, wenn Sie abends ausgehen, und es ist Ihnen nicht unangenehm, mit anderen Leuten zu flirten. Sie tun so, als wären Sie immer noch Single, auch wenn Sie es nicht sind, weil Sie sich Ihre Optionen offen halten wollen, falls jemand Besseres auftaucht.

--

Sie können nie wirklich wissen, ob die Person, mit der Sie sich treffen, die Richtige für Sie ist. Es könnte da draußen jemand Besseres geben, den Sie noch nicht kennengelernt haben, und Sie würden es nie erfahren, wenn Sie in einer exklusiven Beziehung wären.

Aber Sie werden auch nie eine tiefere Beziehung zu jemandem aufbauen, wenn Sie diese Chance nicht nutzen. Wenn Sie Ihr Leben immer auf der Suche nach etwas Besserem verbringen, werden Sie keine Zufriedenheit finden, und Sie könnten es bereuen, Ihre Chance auf Glück verpasst zu haben.

Du weißt, dass er oder sie nicht der oder die Richtige für dich ist, aber im Moment mit ihm oder ihr zusammen zu sein und halbwegs glücklich zu sein, ist besser, als mit niemandem zusammen zu sein. Du kannst den Spaß und die Sicherheit haben, mit jemandem zusammen zu sein, wenn du es willst, aber du hältst die Augen offen, weil du tief im Inneren weißt, dass es nicht "das Richtige" ist.

Es ist verständlich, dass man sich bei Verabredungen als Ausweg sieht, wenn man seine eigene Gesellschaft nicht genießt.

Es kann schwer sein, allein zu sein, wenn man sich eine Beziehung wünscht oder wenn alle um einen herum verkuppelt sind. Es kann schwierig sein, die eigene Gesellschaft zu genießen, aber die Zeit allein kann als Gelegenheit genutzt werden, sich auf sich selbst zu konzentrieren und darauf, was man vom Leben will.

In das eigene Glück zu investieren, ohne an andere denken zu müssen, ist ein Geschenk, aber für manche Menschen kann es schwer sein, es so zu sehen.

Wenn Sie sich nur verabreden, um sich die Zeit zu vertreiben, sollten Sie sich vergewissern, dass die Person, mit der Sie sich treffen, auf derselben Seite steht wie Sie. Es ist in Ordnung, etwas Spaß zu haben, aber achten Sie darauf, dass Sie dabei keine Menschen verletzen.

Vielleicht wissen Sie nicht genau, was Sie jetzt wollen, aber seien Sie wenigstens ehrlich zu Ihrem Partner. Wenn er etwas Ernsthafteres sucht, als Sie ihm geben können, dann führen Sie ihn nicht an der Nase herum und verschwenden Sie nicht die Zeit des anderen.

Sie haben die Möglichkeit, das Leben zu genießen, ohne sich an andere anpassen zu müssen. Sie können Zeit mit Ihren Freunden und Ihrer Familie verbringen, Ausflüge machen und Selbstvertrauen als unabhängige Person aufbauen.

Es ist befreiend zu wissen, dass du alles bist, was du brauchst. Wenn du am glücklichsten bist und das Gefühl hast, dass du niemanden brauchst, ist es am wahrscheinlichsten, dass du den Richtigen triffst. Er wird dich als die echte Person sehen, die du bist.

Bleiben Sie nicht in einer unerfüllten Beziehung, wenn Sie nicht bekommen, was Sie wollen. Hören Sie auf, sich in anderen Menschen zu verlieren, bevor Sie sich selbst völlig verlieren.

Hall Lydia

Durch Hall Lydia